von Carolin Kossin

Die Braut 2017

Stephanie Müller ist ein echtes Kind der Landshuter Hochzeit.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Der Bräutigam 2017

Felix Feigel wurde am 28. Februar 1998 in Landshut geboren.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Das Brautpaar 2017

Brautpaar der 41. Aufführung der „Landshuter Hochzeit 1475“ vorgestellt

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Pressekonferenz zur Aufführung 2017

Vorbereitungen zur Aufführung 2017 der „Landshuter Hochzeit 1475“ laufen auf Hochtouren. Der Verein „Die Förderer“ e.V. informiert über den Stand der Arbeiten, Neuigkeiten im Programmablauf, die Bewerbungsmodalitäten und den Kartenvorverkauf.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Die neue Sänfte für die „Landshuter Hochzeit 1475“

Gut drei Monate vor Beginn der Aufführung am 30. Juni wurde am vergangenen Samstag auch die neue Sänfte vom Erbauer an „Die Förderer“ e.V. übergeben.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Die Brautpaare

Alle Brautpaare seit der ersten Aufführung im Jahre 1903

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Der Bräutigam

Herzog Georg der Reiche von Bayern Landshut*. Geboren am 15. August 1455 als Sohn von
Herzog Ludwig dem Reichen von Bayern-Landshut und seiner Gemahlin Amalie, Kurfürstentochter
von Sachsen.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Die Braut

Sie wird in den Quellen „Prinzessin” oder „Königin” genannt und nannte sich
selbst „geborene Königin von Polen und Herzogin von Niederund Oberbayern”.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Organisation der Aufführung

Die „Landshuter Hochzeit” wird in jüngster Zeit in einem 4-jährigen Turnus aufgeführt, der sich aus praktischen Gründen aufdrängte.

 

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Das Protokoll der Festwoche

Aus dem Bericht des „Markgrafenschreibers“

 

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Speisung der Hochzeitsgäste

Eine Woche zechfrei für die Bürger

 

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Die vornehmsten Gäste

Zu den Landshuter Hochzeitsgästen gehörte auch Kaiser Friedrich III.

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Der zeitgeschichtliche Rahmen des Fests

Im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation regierte seit 1440 Kaiser Friedrich III., im Teilherzogtum Bayern-Landshut seit 1450 Herzog Ludwig der Reiche, einer der bedeutendsten Wittelsbacher. 

 

Weiterlesen …

von Carolin Kossin

Rathaus-Gemälde über die Hochzeit Herzog Georgs

Rudolf Seitz malte den Anfang des Brautzuges mit dem Herold, Ludwig Löfftz die den Zug begleitenden Bischöfe, Konrad Weigand den in Gold glänzenden Kaiser Friedrich III., August Spieß das Hauptbild mit dem Brautwagen und das Schlussbild.

 

Weiterlesen …

Top