Herzog Georg hält Hof - Burgfest der Landshuter Hochzeit

04. bis 06.Juli 2019 auf der Burg Trausnitz

„Die Förderer“ e.V. verkürzen die Zeit bis zur nächsten Aufführung der „Landshuter Hochzeit 1475“ und veranstalten im Jahr 2019 ihr Burgfest auf der Burg Trausnitz. Dieses Mal steht das Fest unter dem Motto „Herzog Georg hält Hof“.

Über 500 Mitwirkende aus 30 unterschiedlichen Gruppen werden von Donnerstag, den 4., bis Samstag, den 6. Juli, den Flair der „Landshuter Hochzeit 1475“ auf das Burggelände bringen.

Komödianten, Gaukler und Jongleure werden bei den Besuchern Erinnerungen an die vergangene Aufführung der „Landshuter Hochzeit 1475“ und die Vorfreude auf die kommende im Jahr 2021 wecken, genauso wie die zahlreichen Musikgruppen von den Trommlern und Pfeifern über Trumeter und Businenbläser bis hin zu leisen Gruppen wie Cantafollia, der Schnurrpfeyfferei und den Feyerldäntzern, den Zinkenisten und Posaunisten und vielen anderen.

Konzerte von Ad libitum, der Landshuter Hofkapelle, dem Chor der Reisigen und der Joculatores runden das Programm ab. Während die Eltern Konzerte besuchen, die Vorführungen der Schwertfechter, Morisken oder Fahnenschwinger ansehen oder einfach nur Brotzeit und Atmosphäre im Biergarten auf der Schwedenwiese genießen, werden die Kleinen in der Kinderbetreuung bestens unterhalten.

Der Eintrittspreis von 9 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung beinhaltet den Bustransfer zur und von der Burg. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Der Kartenpreis für die Konzerte beträgt 10 Euro.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 03.06.2019 in der Geschäftsstelle des Vereins "Die Förderer" e. V.:

Montag - Donnerstag 08 bis 12 Uhr und Freitag 08 bis 16 Uhr

 

Zurück

Top